Frühjahrskonzert 2018

Sie sind hier

Das Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle war ein voller Erfolg

Bis auf den letzen Platz gefüllt war die Naturparkarena beim Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Josef Sedelmaier. Das bunt gemischte Programm angefangen mit Sei uns gegrüßt, Fantasy on a Hebrew Folk Song, Virginia, O Vitinho, Beauty and the Beast, Oldies Forever , bis hin zu Un amore cosi grande mit gesanglichen Darbietungen von Robert Fink waren für die mehr als 600 Besucher ein besonderes Erlebnis. Markus Ebner konnte mit der Uraufführung seiner neuen Polka-komposition Glückwunsch Polka, das Publikum sehr begeistern. Concertino für Solo-Posaune mit dem Solisten Sebastian Heil und When the Saints für Solo-Klarinette mit Solist Johannes Buchegger, Solo-Trompete Antonia Heil und Solo-Posaune Sebastian Heil waren die Höhepunkte dieser gelungenen Veranstaltung. Durch das Programm führte VS-Direktorin Marianne Schlagbauer.