KEM Klima- und Energiemodellregion

Sie sind hier

 Foto: Klimafonds/Ringhofer

Die beiden Naturparkgemeinden Pöllauberg und Pöllau verfolgen eine gemeinsame Vision.
Als Klima- und Energiemodellregion Naturpark Pöllauer Tal werden regionale Stärken genutzt und Maßnahmen im Bereich Bewusstseinsbildung für Klima und Energie, erneuerbare Energien und nachhaltige Mobilität umgesetzt.

Gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern aus der Region werden Projekte in den Bereichen
- Bildung 
- Reduktion des Ressourcenverbrauchs
- Erneuerbare Energie
- Nachhaltiges Wohnen
- Sanfte Mobilität
- Landwirtschaft und vor allem
- Bewusstseinsbildung durchgeführt.

Anmeldung zum Newsletter:

Sind Sie interessiert am Thema Klimaschutz im Naturpark Pöllauer Tal? Einfach mit einem kurzen Mail an klimaschutz@naturpark-poellauertal.at zum Newsletter anmelden und über aktuelle Projekte, Förderungen und Neuigkeiten informiert werden.

Klima- und Energiemodellregionmanagerin:
Victoria Allmer, BSc
Tel: 0677 / 624 634 14

klimaschutz@naturpark-poellauertal.at
Schlosspark 50, 8225 Pöllau
Bürozeiten: Mo 9-12 Uhr und 14-17 Uhr sowie jederzeit nach Vereinbarung

Aktuelle und weitere Informationen finden Sie unter:

www.facebook.com/klimaschutzregion oder

https://www.klimaundenergiemodellregionen.at/showkem.php?id=B287578

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programmes „Klima- und Energie-Modellregionen“ durchgeführt.